Criminal Minds Wiki
Advertisement


Ronald Weems ist ein vigilanter Serienmörder, der in der zweiten Staffel von Criminal Minds auftrat.

Hintergrund[]

Es ist nicht viel bekannt über Weems als sich die Ermittlungen der BAU auf einen verwirrten Teenager aus der Gegend namens Nathan Harris konzentriert. Alles was bekannt ist, ist dass er vor den Morden bereits ungewöhnliche sexuelle Fantasien mit seiner Frau ausübte und irgendwann plötzlich aufhörte. Er führte eine Interssensgruppe, die sich gegen Verbrechen einsetzte, namens „Decency Watch“ und hatte anscheinend einen enormen Hass gegenüber Prostituierten und nannte sie deswegen auch „niedere Frauen“.

Handlung[]

In Bilder im Kopf wird Weems mehrere Male gezeigt, als er missionarische Texte in seinen Laptop tippt. Die Abschnitte, die er niederschreibt, besagen, dass „Prostituierte die niederste Lebensform sind und deshalb ausgelöscht werden müssen“. Nachdem die BAU schließlich herausfindet, dass Harris nicht der Täter ist, kommen sie zu Weems Haus und befragen dort seine Frau. Später ist Weems in seiner typischen schwarzen Kleidung, die er bei seinen Morden trägt, zu sehen und fragt eine Prostituierte, wie viel sie verlangt. Diese erkennt ihn jedoch von dem Phantombild und pfeift mit der Schutzpfeife. Daraufhin wird er verhaftet, wobei er von einer weiteren Prostituierten, einer Freundin eines seiner Opfer, mit Pfefferspray besprüht wird.

Profil[]

Modus Operandi[]

Weems näherte sich den Prostituierten und warb sie an, wobei er schwarze Kleidung trug. Daraufhin nahm er sie zu abgelegenen Orten mit, meist einer Gasse, wo er ihnen sagte, dass sie Huren und niedere Frauen seien, woraufhin er sie erstach. Nach dem Mord schnitt er seinen Opfern diverse Strähnen heraus, ließ sie aber am Tatort; dies war wahrscheinlich seine Signatur. Seinem zweiten und dritten Opfer ritzte er Nachrichten in den Bauch, die Schnitte zeigten jedoch Zeichen von Zögern auf.

Bekannte Opfer[]

  • 2006:
    • August: Unbenanntes Opfer
    • 23. November: Unbenanntes Opfer („Hilfe“ wurde in ihren Bauch geritzt)
    • 28. November:
      • Holly („Versagen“ wurde in ihren Bauch geritzt)
      • Unbenanntes Opfer (ließ sie auf dem Gehsteig anstelle einer Gasse)
    • November 29: Unbenannte Prostituierte (beabsichtigt)

Auftritte[]

Advertisement