Criminal Minds Wiki
Advertisement

Das Haus der Puppen ist die zwölfte Episode der fünften Staffel von Criminal Minds.

Inhalt[]

Die BAU wird nach Atlantic City gerufen, um das Profil eines Verdächtigen mit einem ungewöhnlichen Zwang zu erstellen, der Frauen eines bestimmten Typs entführt.

Gastdarsteller[]

  • Tacey Adams - Gerichtsmedizinerin
  • Christopher Boyer - Ladenbesitzer
  • Joanne Casey - Phyllis
  • Megan Duffy - Cindy Amundson
  • Dan Ernst - Bob Stuart
  • Jonathan Frakes - Doktor Arthur Malcolm
  • Jennifer Hasty - Samantha Malcolm
  • Jeffrey Johnson - Detective Marty Cotrone
  • Butch Klein - Marc
  • Gregory Marcel - Karl Wallace
  • Anna Moore - Mary Newsome
  • Matthew Moy - Eric
  • Patrick O'Connor - Doktor Finn
  • Monique Patrice - Maxine Wynan
  • Leonard Robinson - Joe
  • Andy Rolfes - Don
  • Valeri Ross - Linda Jackson
  • Rosalie Ward - Bethany Wallace

Zitate[]

  • Spencer Reid: Mildred Lisette Norman schrieb: „Alles, worauf man nicht verzichten kann, wenn es seinen Zweck erfüllt hat, nimmt von dir Besitz. Und in diesem Materialistischen Zeitalter sind allzu viele von ihren Besitztümern besessen.“
  • Spencer Reid: Isaac Asimov schrieb: „Im Unterschied zum Schach, geht im Leben das Spiel nach dem Schachmatt weiter.“

Trivia[]

  • Die Anfangsszene, in der das Kinderkarussell eine zentrale Rolle spielt, ist eine mögliche Anspielung auf die Serie X-Factor: Das Unfassbare, die ab 1998 von Jonathan Frakes, einer der Gaststars dieser Episode, moderiert wurde; die erste Geschichte aus der zwölften Folge der zweiten Staffel mit dem Namen „Das Karussell“ befasste sich mit einem Kinderkarussell.
Advertisement